Gesprächstherapie

Die Gesprächstherapie gehört zu den häufigsten Formen der Psychotherapie. Sie zählt zu den sogenannten humanistischen Therapien.  Es geht darum, problematische Denkmuster aufzudecken, sich selbst besser kennenzulernen und dadurch weiterzuentwickeln.

Die klientenzentrierte Gesprächsführung basiert darauf, dass der Therapeut immer wieder die Aussagen der Klienten in seinen eigenen Worten zusammenfasst. Durch die Reflexion des Therapeuten gelangt der Klient zu einem besseren Verständnis seiner inneren Welt. Der Therapeut unterstützt den Klienten eine individuelle Antwort in sich selbst zu finden.

Die Therapie konzentriert sich auf das individuelle Entwicklungspotential der Klienten im Hier und Jetzt.

Die Gesprächstherapie wird z. B. bei Angst- oder Zwangsstörungen, psychosomatischen Störungen, Belastungsstörungen, Depressionen, Selbstwertproblemen und bei Beziehungsproblemen angewandt.

Hypnosetherapie

Hypnose ist eine Technik, die in die Trance führt. Durch diesen Zustand ist es möglich, die Steuerung des Unterbewusstseins zu verändern, ungünstige Muster aufzulösen und diese durch zielführende neue zu ersetzen.

Zuerst wird die Gesamtsituation durch eine Anamnese von mir erfasst. Danach wird beurteilt, ob eine Hypnose angebracht ist oder eine andere Methode besser passt. Es finden in der Regel ca. sieben Hypnosesitzungen statt.

Coaching

Beim Coaching gibt es ein Motto: "Bemerke, was Dir gut tut und verstärke dies in Deinem Leben und bemerke, was Dir nicht gut tut und lasse dies sein."

Coaching hilft uns dabei unsere Ressourcen aufzuspüren. 

Manchmal wirft uns etwas aus der Bahn z. B. Probleme am Arbeitsplatz, Beziehungsprobleme, Trauer oder ähnliches.

Durch Coaching lassen sich Themen bewusst auf einen Punkt bringen. Zielführende und lösungsorientierte Gespräche schaffen Klarheit und mit entsprechenden „Werkzeugen“ die im Alltag gut umsetzbar sind, lässt sich das angestrebte Ziel bald erreichen.

Coaching schafft Klarheit und ist zielführend.

Phantasiereisen

Es gibt Geschichten, seit der Mensch die Sprache beherrscht. Und seit es Geschichten gibt, gibt es auch Phantasiereisen.

Phantasiereisen sind Einladungen an das Unbewusste, das eigene Potential zu entfalten und den Ideenreichtum zu aktivieren. Es sind Ausflüge, bei denen man Kräfte entwickeln und Erfahrungen machen kann, die die eigene Person im Alltag stärken. Sie sind Quelle der Kreativität und ein ganz persönlicher innerer Lernprozess.

So kann z. B. das Selbstvertrauen gestärkt oder die Konzentration durch eine Phantasiereise gefördert werden.

Bei einer Phantasiereise können Schwierigkeiten ganz in der Gegenwart gelöst werden.

Auch ohne spezielles Thema ist es möglich eine Phantasiereise zu genießen um einfach mal zu entspannen und sich eine bewusste Auszeit zu nehmen.

Reikibehandlungen

Was ist Reiki?

Reiki ist ein japanischer Begriff und bedeutet „universelle Lebensenergie“.

Die Reiki-Methode ist eine Form des Handauflegens, fördert die Selbstheilungskräfte und gehört zur Energiemedizin.
Jede Intervention mit einem lebenden System bezieht auf die eine oder andere Art Energie mit ein. Die Technik des Handauflegens ist neben den körperlichen Selbstheilungskräften die natürlichste menschliche Heilmethode –körperlich, geistig sowie seelisch.

Durch Reiki können körpereigene Selbstheilungskräfte unterstützt und aktiviert werden. Das Gefühl von Gesundheit und Glück entsteht, wenn sich unsere Energien in einem Zustand des harmonischen Gleichgewichts befinden.

Wie kam ich zu Reiki?

Als meine Abschlussprüfung als Rechtsanwaltsfachangestellte bevorstand klemmte ich mir einen Nerv am Rücken ein. Dadurch war meine Bewegung sehr eingeschränkt und Schmerzen plagten mich. Meine Konzentrationsfähigkeit für das Lernen auf die Abschlussprüfung war beeinträchtigt.
Ich vereinbarte einen Termin für eine Reiki-Behandlung. Nach nur einer Reiki-Behandlung waren die Schmerzen so stark gelindert, dass nur ein leichtes Ziehen im Rücken noch spürbar war, welches nach wenigen Tagen ganz verschwand. Ich war dankbar und erlernte selbst mit Begeisterung die Reiki-Methode.